ZRL


                                             Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Marion Dammann
Marion Dammann
Landrätin
Vorsitzende des Zweckverbandes
Regio-S-Bahn (ZRL)

unsere Regio-S-Bahn ist über die letzten Jahre ein fester Bestandteil der vielfältigen Angebote des öffentlichen Nahverkehrs im Landkreis geworden. Darüber bin ich sehr froh, denn die Linien S5 und S6 nehmen Schüler- und Pendlerströme zwischen Weil und Steinen sowie Basel und Zell im Wiesental auf. Auch für den Tourismus und die Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen im Landkreis sind die Strecken von großer Bedeutung. Der seit 2005 eingesetzte FLIRT ist damit in unserem Landkreis längst etabliert.

Der Zweckverband Regio-S-Bahn hat die Aufgabe, den Bau der Regio-S-Bahn auf den Strecken Zell im Wiesental – Basel und Lörrach – Weil am Rhein zu fördern.

Von den Veränderungen der letzten Jahre profitieren Sie auf vielfältige Weise: Der 15-Minuten-Takt zwischen Steinen und Lörrach-Stetten ist ein benutzerfreundliches Angebot, das nicht nur in unserem Landkreis richtungsweisend ist. Insbesondere einer Ausweitung in die Abend- und Nachtstunden bis Zell im Wiesental müssen wir uns intensiv widmen.

Mit der Entstehung der neuen Haltestelle „Riehen-Niederholz“ auf Schweizer Seite geht unser Blick weiter in Richtung Zukunft. Die gemeinsame Weiterentwicklung einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit für eine weitere Optimierung und Benutzerfreundlichkeit unserer Regio-S-Bahn sind mir ein persönliches Anliegen.

Gute Fahrt mit der Regio-S-Bahn wünscht Ihnen Ihre

Unterschrift Marion Dammann

Marion Dammann
Landrätin
Vorsitzende des Zweckverbandes
Regio-S-Bahn (ZRL)

Druckversion
HomeÜbersichtImpressum
ZRL Eine trinationale Regio-S-Bahn wird Realität.
Druckversion